Fahrt zu den geplanten Windkraftanlagen im Freudenberger Wald

Die Bürgerinitiative Hellertal lädt ein zu einer informativen Begehung
der drei im Bau befindlichen Windindustrieanlagen an der Landesgrenze
zwischen Freudenberg und Friesenhagen am Sonntag, den 12.03.2017
um 11:00 Uhr. Treffpunkt: Schützenhalle Römershagen, Zollstraße,
57482 Wenden-Römershagen. Mit Privat PKW's fahren wir um 9:45 Uhr
ab Knappensaal Herdorf. Ziel der Veranstaltung ist, sich am Beispiel
dieser ersten in unserer Nähe gebauten WIA der 200 m-Klasse der
meistens weit unterschätzten Dimension und Folgen dieser gigantischen
Bauwerke für Mensch, Natur und Landschaft bewusst zu werden.
Nach der Wanderung ist im Schützenhaus Römershagen ab 13:00 Uhr
eine Diskussion u.a. mit dem Sprecher des "Bündnis Gegenwind
Südwestfalen" Christof Gerhard geplant.
Gastredner ist der Bundes- und Landesvorsitzender von RLP und NRW
der Naturschutzinitiative e.V., Harry Neumann.
Interessierte und Gäste sind herzlich willkommen.
Kontakt: Norbert Büdenhölzer, Tel.: 02744-1253, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Wanderung zu den geplanten Windkraftanlagen in Herdorf

Samstag, den 18.06.2016, 10:00 Uhr

Friedhof (oberer Parkplatz)

 

 

 

Treffen der Bürgerinitiativen

Freitag, den 10.06.2016, 19:00 Uhr

Gaststätte Christians

 

 

Vorstandssitzung

Donnerstag, den 12.05.2016, 18:00 Uhr

Bahnhof Herdorf

 

 

Mitgliederversammlung

Freitag, den 18.12.2015, 18:00 Uhr Gaststätte Christians

mit Wahl des Vorstandes

 

Vorstandssitzung

Samstag, den 13.02.2016, 16:00 Uhr

 

 

Besuch einer Windindustrieanlage der

Multimegawattklasse im Wald

 

Der Termin und Ort kann wegen der Wetterlage erst kurzfristig

(einige Tage vorher) bekanntgegeben werden.

 

 

 

Gründungs- und Informationsveranstaltung

 

Am 06.11.2015 findet im Knappensaal in Herdorf um 18:00 Uhr die Grundungs- und Informationsveranstaltung der Bürgerinitiative Hellertal statt.

 

Das Plakat zu unserer Verantaltung finden Sie < hier > als PDF Datei.